Rotweingut Igler

Tradition.

Das Rotweingut Igler befindet sich im Ort Deutschkreutz, direkt im Herzen des Blaufränkischlandes Mittelburgenland. Es erstreckt sich über die Rieden Satz, Kart, Hochbaum, Hölzl, Hermannshof und hat momentan eine Größe von 14 ha.

 

Das sehr milde und warme Klima mit über 300 Sonnentagen jährlich, gepaart mit den tiefgründigen Böden, schaffen hier optimale Bedingung für das Gedeihen großer Rotweine.

Weine.

Die Leitsorte des Weingutes ist der lebhaft-fruchtige Blaufränkisch. Der zartwürzige Zweigelt stellt ebenso eine wichtige Hauptsorte dar. Das Rotweinsortiment wird abgerundet durch den eleganten Pinot Noir und dem kräftigen Merlot. Aus all den einzigartigen Rotweinen werden Jahr für Jahr verführerische Cuvées gezaubert. 

 

Ein Blaufränkisch Rose und ein fruchtiger Grüner Veltliner vervollständigt das Sortiment.

 

Weinsortiment 2016 downloaden ›

Ausgezeichnet.

FALSTAFF ROTWEIN GUIDE 2015:

Cuvee Madre Mani II – 89 Punkte

Pinot Noir 2012 – 88 Punkte

Blaufränkisch select 2012 – 88 Punkte

Zweigelt 2013 – 87 Punkte

WEIN.PUR 2015:

Blaufränkisch 2013 – 88 Punkte

Zweigelt 2013 – 88 Punkte

AWC VIENNA 2014:

Blaufränkisch 2013

Zweigelt 2013

Cuvee Madre Mani 2012